Aktuelles aus den Regionen - Best of Wandern
Aktuelles aus den Regionen

Vom 05-07. Mai verwandelt sich das Leipziger Neuseenland mit dem zentralen Startpunkt in Markkleeberg zum Wandereldorado für rund 6.000 Teilnehmern.

Von einigen Enthusiasten zu tausenden Wanderfreunden: Ohne den Start der 7-Seen-Wanderung im Jahr 2004 würde dem Leipziger Neuseenland heute sein Markenzeichen fehlen. Immer mehr Teilnehmer und Zuschauer besuchen jährlich Sachsens teilnehmerstärkste Wandersportveranstaltung. Alljährlich treffen sich am ersten Maiwochenende im Leipziger Neuseenland Sport- und Freizeitwanderer, Entdeckungsfreudige und Bildungshungrige jeden Alters. 67 Touren enthält das Wanderprogramm.

Dienstag, 14 Februar 2017 15:35

Donauberglandweg auf der CMT prämiert

31 Wanderwege in ganz Deutschland sowie zwei Europäische Wege wurden auf der CMT neu ausgezeichnet. Mit dabei war der Donauberglandweg als Leitweg durch die Wanderregion Donaubergland.

Die Urkunde für die Auszeichnung als "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland" nahmen Kulturdezernent Michael Guse in Vertretung von Landrat Stefan Bär für den Landkreis Tuttlingen und Donaubergland-Geschäftsführer Walter Knittel aus der Hand des Präsidenten des Wanderverbandes, Hans-Ulrich Rauchfuß entgegen.

Dienstag, 14 Februar 2017 13:24

Wahl zu Deutschlands schönstem Wanderweg 2017

Der FrankenwaldSteig ist nominiert!

Im Superwahljahr 2017 ruft das große deutsche Fachmagazin Wandermagazin zu einer Wahl der etwas anderen Art auf: die des Schönsten Wanderweges 2017 in Deutschland. Eine Fachjury aus Wanderexperten, Wanderautoren und Redakteuren hat hierfür eine Vorschlagsliste von interessanten, lohnenswerten und spannenden Kandidaten aus dem gesamten deutschen Wanderwegenetz vorbereitet. Gewählt wird in zwei Kategorien: Einmal werden Stimmen für acht verschiedene Tagestouren gesucht, zum anderen kann man unter vier mehrtägigen Fern-Wanderrouten wählen.

Radstadt bietet den ganzen Sommer über top „all inclusive-Urlaubspakete“ an:

Von 19. Juni bis bis 22. September 2017  sucht sich jeder Urlauber in Radstadt sein Wunschdomizil - von der heimeligen Privatpension bis zum komfortablen Dreisternehotel - aus und kommt in den Genuss von „all  inclusive“.
Im Preis inbegriffen sind Übernachtung mit Frühstück, täglich Kaffee und Kuchen und ein 3-Gänge-Abendessen à la carte mit einem Getränk.

„Ostbelgien – kulinarische Spitzenregion, wo Leidenschaft, Arbeit und Geschichte sich zur Exzellenz verbinden“, heißt es im Vorwort der neuen Agenda für die touristischen Veranstaltungen im Herbst 2016. Das gilt natürlich besonders in der Zeit von September bis Oktober, in der die Küchenchefs die weithin bekannten Wildgerichte präsentieren. Auch kulturell hat der Herbst so einiges zu bieten, allen voran die Veranstaltungen des Ostbelgien-Festivals und das Internationale Theaterfestival von St.Vith. Auch Themenwanderungen wie Pilzexkursionen oder eine Beobachtung der Hirschbrunft sind möglich. Und natürlich gibt es Infos zu den Herbstmärkten und Erntedankfesten.

Wenn die Sommerhitze die Ferienregion Dachstein Salzkammergut langsam verlässt und am Morgen frischer Tau die Wiesen überzieht, dann beginnt auf den Bergen des Dachsteinmassivs die schönste Wanderzeit.

Da die Temperaturen den ganzen Tag über angenehm sind und die Sicht auf den Bergen immer klarer wird, ist jetzt die ideale Zeit um in die Natur der Dachstein Wanderwelt einzutauchen.

Im Rahmen des Obertrauner Wanderherbst gibt es von August bis Oktobergeführte Wanderungen. Es ist für jeden Geschmack und für jede Kondition was dabei.

Egal, ob Wanderung oder Berg-, Mountainbike-, Ski- und Schneeschuhtour - mit der praktischen Tourenplaner APP für die Ammergauer Alpen kann sich jeder einen guten Überblick über das komplette Tourenangebot der Region verschaffen. Neben der Routenführung und dem Höhenprofil erhalten Sie sämtliche Informationen über die vielen Kultur-Highlights (Schloss Linderhof, Kloster Ettal, Wieskirche, Passionstheater usw.) am Wegesrand, Einkehrmöglichkeiten und den ÖPNV.

Die neuen Termine für geführte Tages- und Mehrtages-Touren auf dem Meditationsweg Ammergauer Alpen stehen fest. Erleben Sie mit ausgebildeten Führern die einzigartige Kulturlandschaft und die Kraftorte in den Ammergauer Alpen.

In Osttirol stürzt sich der letzte freifließende Gletscherfluss der Alpen ins Tal. Auf dem Schaupfad entlang der Isel erleben Gäste das spektakuläre Schauspiel hautnah Experten aus der ganzen Welt ziehen ihren Hut vor der Isel: Während der letzte frei-fließende Gletscherfluss der Ostalpen für Wissenschaftler ein dynamischer Lebensraum mit Vorbildcharakter ist, können Urlauber die Urgewalt des Osttiroler Wassers in allen Facetten genießen.

Auf der 45. Jahreshauptversammlung der Europäischen Wandervereinigung (EWV) in Schöneck im Vogtland wurde die Sensibilisierungsaktion „Däi Bësch – mäi Bësch" mit dem 2. Platz ausgezeichnet. Die EWV würdigt damit die Anstrengungen der projektübergreifenden Arbeitsgruppe zum Thema „Wald und Tourismus" der beiden LEADER-Projekte „Leading Quality Trails – Best of Europe – Mullerthal Trail und Lechweg" und „Forest project – Netzwerk waldreicher Regionen in Europa" der LAG LEADER Müllerthal.

Im Norden der Dachstein, im Süden die Radstädter Tauern, zackige Felsketten, wanderbare Zweitausender und üppige Almwiesen eröffnen eine magische Berg- und Wanderwelt für jede Kondition. Gipfelstürmern ist die fabelhafte Aussicht oft Lohn genug für ihre Anstrengung: vom fast 1.800 Meter hohen Roßbrand bietet sich ein Panoramablick auf rund 150 Alpengipfel.

Back to Top