Jun 142014
 

So schnell können drei Tage voller Spaß und Action vorbei sein! Doch auch den letzten Tag unserer Best-of Wandern Auszeit haben wir bestens genutzt. 

Zunächst ging es hoch hinauf auf den Hausberg von Bad Kohlgrub, den Zeitberg bzw. das Hörnle. Von oben hatten wir durch den dichten Nebel eine leicht eingeschränkte Sicht ins Tal.

 

SONY DSC SONY DSC

 

Weiterlesen »

Jun 132014
 

 

Nachdem wir uns am Donnerstag bei der Wanderung auf den Teufelstättkopf warm gelaufen haben, galt es heute eine neue Herausforderung anzugehen. Das Ziel: die Brunnenkopfhütte mit 1602 m Höhe. Gut gestärkt vom Frühstück standen um Punkt 7:30 Uhr unsere Mountainbikes vor dem Hotel bereit und wir trafen uns um 8:20 mit unseren Guide Markus Gerum in Oberammergau. Dort starteten wir die ca. 11 km lange, herrliche Route bis zum Linderhof.

SONY DSC

 SONY DSC

Weiterlesen »

Jun 122014
 

Heute hieß es um 6 Uhr: raus aus den Federn und ab in die Berge der Ammergauer Alpen!

Wer mit so einem schönen Blick aus dem Fenster in den Tag begrüßt wird, fällt dies auch nicht besonders schwer:

Blick vom Hotelzimmer

Blick vom Hotelzimmer

Nach einem reichhaltigen Frühstück im Hotel ging es voll ausgestattet mit Lunchpaket und dem Equipment des BoW Testcenters sowie der Outdoor Bekleidung von Jeff Green raus ins Grüne. Unser Team für den heutigen Tag bestand aus unserem Teamer Thorsten, dem Wanderführer & Ornithologen Markus, dem Fotografen Thomas und uns beiden, Judith & Thorsten:

Tages-Team: Thorsten 1, Thorsten 2 :-), Judith, Thomas und Markus

Tages-Team: Thorsten 1, Thorsten 2 :-), Judith, Thomas und Markus

Weiterlesen »

Jun 112014
 

Schwerste Unwetter in Nordrhein-Westfahlen, Zusammenbruch des Bahnverkehrs, bis zu 400 km Stau auf auf NRW´s Autobahnen – Grund genug meinen wir, sich schnellstmöglich in den Süden zu retten. Umso mehr begrüßen wir die Einladung in die Ammergauer Alpen von „Best of Wandern“!

Voll bepackt und voller Vorfreude treten wir um 8 Uhr die 620 Km lange Tour Richtung Bayern an. Bis auf ein paar kleineren Staus kommen wir gut voran und erreichen nach 8 Stunden das Ziel. Bereits aus dem Auto heraus beeindruckt uns die Landschaft und die Dimensionen der Ammergauer Alpen und wir können es kaum erwarten, morgen die erste Tour auf den Teufesstättkopf zu starten.

SONY DSC

Weiterlesen »