„Wenn du durchhängst“

Füße hochlegen und ein kühles Bitter Lemon zur Erfrischung
Füße hochlegen und ein kühles Bitter Lemon zur Erfrischung

ANNETTE stöhnt:

Puh, das hat länger gedauert, als ich dachte. Von der Zwieselalm über den schattigen Herrenweg zum Calvarienberg – wie bin ich auf die Idee von nur zwei Stunden Wanderzeit gekommen? Es wurden fast sechs. Mit Pausen. Hätte ich mal das Angebot angenommen, nach der Jause auf halber Strecke mit dem Auto den Berg runter zu rasen. Dann wäre ich jetzt nicht so durchgeschwitzt. Am Ende ging der Abstieg dann doch schneller als gedacht. Kein Wunder: Betty zeigt mit ihrem Wanderstock immer wieder auf essbare Blumenschätze, kleine Heustadeln und Kapellen. Plötzlich waren auch die letzten zwei Stunden rum. Jetzt noch gemütlich ein eiskaltes Bitter Lemon auf der Terasse vom Gosauerhof, dann geht es unter die Dusche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /var/www/web26587594/html/blog2016/wp-content/plugins/bmo-expo/classes/theGallery.php on line 136