Vorfreude..

..ist die schönste Freude.

Trotzdem ist es dann auch nicht schlecht, wenn es endlich losgeht. Am heißesten Tag des Jahres (bisher) saßen wir also knapp 7 Stunden im Auto. Zu erzählen gab es genug und wurde es doch mal still, konnte man die Sehenswürdigkeiten links und rechts der Autobahn bewundern. Mit unserer Ankunft wurde aus Sonne ein Gewitter und schließlich Regen.
Deshalb geht es nach einem leckeren Essen auch direkt ins Bett, um dem Wetter eine Chance zur Besserung zu geben und erholt in den neuen Tag zu starten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.