Image

Das Schneeschuhwandern ist eine uralte Art der Fortbewegung. Bereits in der Steinzeit wurden Schneeschuhe genutzt, war es in schneereichen Gebieten schließlich die einzige Möglichkeit sich mit Essbarem zu versorgen. Das Schneeschuhwandern wurde etwa zu Beginn der 90er Jahre wieder entdeckt und entwickelte sich einige Jahre später zu einem neuen Trend im Bereich des Wintersports. Schneeschuhwandern kann prinzipiell jeder und die Kosten für die Ausrüstung sind überschaubar.

In den Best of Wandern Testcentern finden Sie Topmodelle des Marktführers TUBBS. Bei der Auswahl des Modells ist auf die Größe zu achten, die sich jeweils am Körpergewicht (+Rucksack!) orientiert. Sind die Schneeschuhe zu klein, sinkt man zu stark ein und das Vorwärtskommen kann mühsam werden. Benötigt werden dann noch zwei Skistöcke mit großem Teller – und schon kann der Winterspaß beginnen. Um einfach mal reinzuschnuppern können TUBBS-Schneeschuhe für Frauen, Kids und Männer in den Best of Wandern-Testcentern ausgeliehen werden.

Tubbs Horizontal klein

Koch alpin GmbH
Volderer Brücke 9
A 6068 Mils

www.kochalpin.at

fb