Best of Wandern Blog

JUN
29

Von Osttiroler Schlipfkrapfen und gigantischen Wasserfällen

Osttirol-Tag-3-18

Heute wird es kulinarisch in Osttirol. Wir kochen und verkosten original Schlipfkrapfen bevor wir später gigantische Wasserfälle besichtigen.

Weiterlesen
JUN
29

Es ist angerichtet: Wandern. Biss. Genuss.

Wandern mit Biss: Leckeres aus unserer Heimat

Donnerstag. Wurmansau, Ammergauer Hof. Die Crew für die kommenden Tage im Ammergauer Tal steht! Christian meets Lothar. Bei allerschönsten strahlenden Sonnenschein zeigen sich die Berge zunächst diesig, doch schon am Abend von ihrer allerschönsten Seite. Fahrräder ausgeliehen. Der Event kann steigen. Und wir ein. Erstes Radlrund, Fahrt ins Ammertal nach Unternogg, zum Forsthaus.

Weiterlesen
JUN
28

Wandern mit Biss - Bad Griesbach

20190628_01_Best-of-Wandern_k_20190629-050855_1
Do., 27.6.2019 - Anreise ins Häfner's Flair Hotel Adlerbad nach Bad Peterstal-Griesbach.Nach einer schönen Anfahrt durch den Schwarzwald, sind wir, Elvira und Peter, am frühen Nachmittag in Bad Peterstal-Griesbach angekommen.Unser Weg führte uns zuerst in das Best of Wandern Testcenter in der Touris...
Weiterlesen
JUN
28

Auf der Suche nach Bartgeiern und Steinadlern

Osttirol-Tag-2-1_20190628-152346_1

Am zweiten Tag im Nationalpark Hohe Tauern in Osttirol treffen wir uns mit einer Park Rangerin und begeben uns auf die Suche nach Bartgeiern und Steinadlern.

Weiterlesen
JUN
27

Herzlich Willkommen in Osttirol / Nationalpark Hohe Tauern

Osttirol-Tag-1-19

Endlich ist es soweit und unser Abenteuer "Wandern mit Biss" startet. Wir sind schon ganz gespannt was uns in Osttirol alles erwartet.

Weiterlesen
JUN
27

Müllerthal: DISCOVER 2019

-Pierre-HAAS--Paerdstour-1200 Foto: Pierre Haas

Auch in diesem Jahr finden die bereits zur Tradition gewordenen DISCOVER Touren des ORT statt. Das sind geführte Touren für Einzelpersonen, die von Mitte Juli bis Ende August angeboten werden. Der macht die Tour in jedem Fall, auch wenn nur ein Teilnehmer mitgeht.

Im Bereich Kultur bieten wir an: montags Burg Larochette, dienstags Schloss Bourglinster und Echternach „klassisch", mittwochs Abbey Top Secret & Scriptorium in Echternach und donnerstags die Basilika. Von Donnerstag bis Sonntag finden die geführten Touren auf dem Renaissance Schloss in Beaufort statt.


Weiterlesen
JUN
25

Dachstein Salzkammergut - wir kommen!

2019_06_Dachstein
Wir freuen uns riesig über die Einladung zur Aktion 'Wandern mit Biss' in die wunderschöne Region Dachstein Salzkammergut. Wir sind sehr auf dieses Neuland gespannt und darauf, welche Felsen wir dort klettern werden, welche Gipfel wir erklimmen und welche leckere Spezialitäten wir genießen dürf...
Weiterlesen
JUN
20

BEST OF WANDERN Wanderaktion 2019: "... and the winner is...!"

Logo-Best-of-Wandern

Nach unseren Erfahrungen beim Wandern ist eine gute Vorbereitung nützlich. Die Zeit für ein neues Wandererlebnis ist gekommen - und unsere Vorfreude. Die soll bekanntlich ja die schönste aller Freuden sein. Doch haaalt - einfach mal der Reihe nach berichtet.

Weiterlesen
JUN
17

Frankenwald - Neuer Hotspot für Trekking-Urlauber

Campingidylle_Bildrechte-Frankenwald-Tourismus--M.-Felgenhauer
Neuer Hotspot für Trekking-Urlauber

Zwischen Frankenwald und Rennsteig, an einer der bekanntesten Wanderrouten Deutschlands, wurde jetzt der erste Trekkingplatz eröffnet. „Frankenwald Kobach" ist der neue Geheimtipp für Outdoor-Fans.

Lange Wanderungen durch die „Wildnis", Schlafen in Zelten - was nach fernen Abenteuern klingt, das lässt sich ab sofort auch im Frankenwald erleben, nahe Deutschlands bekanntestem Fernwanderweg, dem fränkischen Rennsteig. An einem der reizvollsten Orte der Region, im Bereich Kleintettau, der Heimat des Europäischen Flakonglasmuseums und des Tropenhauses „Klein Eden", gibt es jetzt den ersten Trekkingplatz.


Weiterlesen
JUN
07

Lothar und Christian erleben "Wandern mit Biss" im Naturpark Ammergauer Alpen

Luberon3

Lothar und Christian aus Konstanz erleben "Wandern mit Biss" im Naturpark Ammergauer Alpen.

So beschreibt Lothar sich selbst:

"Wandererfahren

von Kindes Beinen an …

Geboren 1963 im absoluten Flachland unserer Republik, dem Niederrhein. Aufgewachsen im damals so ganz und gar nicht wanderbaren Ruhrgebiet. Dafür reichliche Fahrradfluchten ins benachbarte Fietsenland, den Niederlanden.

Weiterlesen
Markiert in:
JUN
07

Die beiden Bergpixels Anett und Maik erleben "Wandern mit Biss " in der Region Osttirol

bccb67fb-fb0d-4948-8c38-0d74a5361f20

Die beiden Bergpixels Anett und Maik aus München erleben "Wandern mit Biss " in der Region Osttirol.

Und so haben sie sich beworben:

"Maik hat mir von eurer Aktion "Wandern mit Biss" erzählt, und da wir natürlich nicht nur sehr gern Wandern und im Grünen unterwegs sind, sondern auch gut und gerne Essen um die Akkus wieder aufzuladen, bewerben wir uns für die Regionen Dachstein Salzkammergaut, Osttirol und Nationalpark Hohe Tauern Kärnten.
Weiterlesen
JUN
06

BoW-Chefin Verena auf Tour durch Osttirol

20190604_141351

Heute habe ich einen Best of Wandern-Top-Tipp für Euch im Gepäck mit außergewöhnlichem Einkehrschwung bei der wunderbaren Lydia Pichler. Vom Cafe Schöne Aussicht auf dem Iselsberg geht es gut 1.40 Stunde bergauf, teils über wunderschöne Waldpfade, teils mit tollem Ausblick auf die Lienzer Dolomiten.

Ich freue mich schon die ganze Zeit auf die bevorstehende Rast auf der Roaner Alm. Die quirlige Lydia Pichler zaubert als einzige weit und breit auf ihrer toll gelegenen Alm mit Blick auf die Lienzer Dolomiten neben Tiroler Spezialitäten wie Selchfleischkrapfen auf Krautsalat (köstlich!!) und Schweinsbraten mit Kruste, mediterrane Küche auf den Tisch. Fisch vom Grill oder in der Salzkruste, Spaghetti mit Meeresfrüchten, gegrillte Jakobsmuscheln (auf Vorbestellung). Und dazu ein leckerer Weißwein aus dem Friaul.

Weiterlesen
JUN
06

Gitta und Marie genießen die BoW-Aktion "Wandern mit Biss" in der Region Dachstein Salzkammergut

MG_Allgu

Gitta und Marie aus Stuttgart genießen die BoW-Aktion "Wandern mit Biss" in der Region Dachstein Salzkammergut. So haben sie sich beworben:

"Wandern mit Biss trifft Berggefühl.

Lust am Leben. Lust zu Lachen. Lust am Genuss.
Zwei Frauen. Mitten im Leben. Voll im Beruf.
Chronisch neugierig. Etwas verrückt:
Marie Bernadette Cals (FR) – Gitta Grobert (DE).
Zuhause in Stuttgart….

Wo ein Begeisterter steht, ist der Gipfel der Welt.
Joseph von Eichendorff

Weiterlesen
JUN
05

Caroline und Nils erleben die BoW-Aktion "Wandern mit Biss" in der Region Frankenwald

Sizilien-2

Caroline und Nils aus Renningen erleben als zweites AOK-Team die BoW-Aktion "Wandern mit Biss" in der Region Frankenwald. Und so haben sie sich beworben:

"Liebe Frau Weiße,

wir, Nils (37 Jahre) und Caroline (32 Jahre) wandern leidenschaftlich gerne. Wir verbringen das ganze Jahr jede verfügbare Minute draußen und erkunden dabei zu Fuß oder per Rad die Umgebung. Dabei sind wir immer wieder auf der Suche nach neuen, wandertauglichen Zielen auf der ganzen Welt. So war eines unserer Highlights die Reise nach La Reunion, einer kleinen Insel mit über 900km Wanderwegen. Aber auch in Europa haben wir schon viele großartige Wanderungen erlebt, wie z.B. die Besteigung des Ätna auf Sizilien, die wunderschönen Berge im Salzburger Land und im Allgäu oder Schneeschuhwandern im Schwarzwald.

Denn es muss nicht immer die große Reise sein, wir lieben die kleinen Erlebnisse, die Nils als Fotograf als schöne Erinnerungen festhält.

Weiterlesen
JUN
04

Osttirol: Auf Schmuggler- und Hirtenwegen über die Jöcher

osttirol1

Auf fünf Tagesetappen umrundet der Gebirgspanoramaweg »Herz-Ass-Villgratental« die einzigartige Natur- und Kulturlandschaft des Villgratentals.

Die Idee auf einer durchgehenden Hochgebirgswanderung das Villgratental im Herzen der Ostalpen zu umrunden, stand Pate für die Wanderroute »Herz-Ass Villgratental«. Über Bergwiesen, entlang alter Hirten-, Vieh- und Schmugglerpfade, steigt man auf der vierten Etappe von der Unterstalleralm - fast im hintersten Winkel des langgezogenen Tals - in zahlreichen Serpentinen zum still in seiner hochalpinen Umgebung liegenden Schwarzsee auf. Almen mit uralten, heute schier unaussprechlichen Namen zeugen von der jahrhundertelangen Nutzung der Region zwischen Ost- und Südtirol.

Weiterlesen
JUN
04

Susi und Frank von Heimat-Verliebt genießen "Wandern mit Biss" im Donaubergland

Frank--Susi-auf-dem-Weg-zum-Knopfmacherfelsen

Susi und Frank aus Herrenberg von Heimat-Verliebt genießen "Wandern mit Biss" im Donaubergland. So haben sie sich beworben:

„Wir - Susi & Frank Reiser - lieben die Schwäbische Alb – Frank als seine Heimat und ich als meine Wahlheimat – und darüber berichten wir in unserem Heimat-Verliebt Podcast. Im Donautal waren wir im letzten Jahr zusammen und haben darüber gepodcastet: https://www.heimat-verliebt.de/knopfmacherfelsen

Weiterlesen
JUN
03

Am 23. Juni startet der erste „Crazyrunners Frankenwaldtrail“

Woidlife151017mf133

Steigla-Running – Lauflust der besonderen Art
Am 23. Juni startet der erste „Crazyrunners Frankenwaldtrail“ mit einer mega-naturnahen Laufstrecke auf den Pfaden (Steigla) des Frankenwaldes

95% naturnaher Weganteil war die Vorgabe, geschotterte Forstwege nur als Verbindungspassagen zwischen dem nächsten schmalen Waldpfad und Asphalt nur wenige Meter, wenn es mal eine Straße zu queren gibt: Die Streckenscouts des Crazyrunners Frankenwaldtrail haben es in „Trüffelschweinmanier“ geschafft, diese Routen aufzuspüren und die Vorgaben nahezu so zu erfüllen. Entstanden ist dabei eine gut 22km lange und mit knapp 800 Höhenmetern auch noch läuferisch anspruchsvolle Trailrunning-Strecke im Frankenwald.

Weiterlesen
JUN
03

Kristina und Julian gehen bei der Aktion "Wandern mit Biss" im Naturpark Nordvogesen auf Tour

Im-Taunus-zuhause

Kristina und Julian aus Frankfurt am Main gehen bei der Aktion "Wandern mit Biss" im Naturpark Nordvogesen auf Tour.

Hier lest ihr ihre Bewerbung:

"Wir sind Kristina und Julian, newlyweds aus Frankfurt. Kennengelernt haben wir uns vor 12 Jahren in Südafrika. Seitdem haben wir gemeinsam rund 20 Länder bereist. Dabei gefallen uns die Kurztrips zum Wandern in Deutschland und den Nachbarländern genauso gut wie unsere mehrmonatigen Fernreisen. Wir lieben gutes Essen, sind absolute Genießertypen und können uns an den kleinen Dingen des Lebens sehr erfreuen. Auf unseren Reisen sind es vor allem die Begegnungen mit den Menschen vor Ort und deren Geschichten, die uns begeistern. So haben wir überall auf der Welt Freunde gefunden und freuen uns nun sehr auf unsere Gastgeber in der Naturparkregion Nordvogesen und auf 4 Tage Wandern mit Biss."

Weiterlesen
JUN
03

Franny und Jasmin reisen zur BoW-Aktion "Wandern mit Biss" in die Nationalpark-Region Hohe Tauern Kärnten

Bild6

Franny aus Stuttgart und Jasmin aus Mönchengladbach reisen zur BoW-Aktion "Wandern mit Biss" in die Nationalpark-Region Hohe Tauern Kärnten.

So haben sie sich beworben:

"Liebe Verena, liebes Best-of-Wandern Team,

wir haben im AOK Magazin von der Aktion „Wandern mit Biss“ gelesen und uns war sofort klar, darauf müssen wir uns bewerben :-) Denn wandern und Essen sind zwei Aktivitäten die wir sehr genießen und lieben.
Wir, das sind Franny und Jasmin und wir haben uns zu Beginn unseres Mathestudiums in Karlsruhe kennen gelernt. Da wir nicht nur die Begeisterung für Zahlen, sondern auch das ein oder andere Hobby teilen, ist daraus eine langjährige Freundschaft entstanden. Obwohl es uns nach dem Studium in unterschiedliche Städte verschlagen hat, treffen wir uns regelmäßig zu verschiedenen Outdoor-Aktivitäten.

Weiterlesen
MAI
30

Janett von Teilzeitreisender.de genießt "Wandern mit Biss" in Ostbelgien

Janett-Herbst-Wandern

Janett aus Dormagen von Teilzeitreisender.de genießt "Wandern mit Biss" in Ostbelgien.

Hier lest ihr ihre Bewerbung:

"Hallo, ich bin Janett. Seit 2013 schreibe ich auf meinem Blog teilzeitreisender.de über Kurzreiseziele vor allem in Europa. Als „Teilzeitreisender“ war ich schon in vielen Ländern unterwegs. Neben zahlreichen Städtetrips liebe ich die Natur. Oft kann ich dort meiner Leidenschaft – der Zeitreisen – fröhnen. Wisst ihr wie viele Geschichten über das Land, über die Menschen und über die Kultur in der Natur zu finden sind?

Ich freue mich über meine Reise nach Ostbelgien aber auch wegen der guten Küche (und des guten Bieres). Unserem Nachbarland wurde scheinbar das Talent zum Genuss in die Wiege gelegt. Was ich so alles auf meiner Reise durch Belgien erlebe – wie ich persönlich vielleicht auch an meine (Wander)Grenzen gehen werde – darüber erfahrt ihr demnächst mehr hier und auf meinem Blog."

Das Best of Wandern Team wünscht viel Spaß.

Weiterlesen
Back to Top

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.